View job here

Ihre Aufgaben

In der Personalverwaltung übernehmen Sie die Bearbeitung von Personalangelegenheiten von der Einstellung bis zur Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses.

Weiterhin ist die Übernahme des Bewerbungsmanagements sowie administrativer Aufgaben vorgesehen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation und haben bereits praktische Erfahrungen in der Personalverwaltung. Wir erwarten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sind routiniert am PC und setzen Ihre guten MS-Office-Kenntnisse erfolgreich ein.

Wünschenswert sind Kenntnisse im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes und Kenntnisse im Einsatz von SAP-gestützten Datenverarbeitungsinstrumenten.

Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Eigeninitiative und Zuverlässigkeit sowie Souveränität und Gelassenheit auch in Zeiten reger Betriebsamkeit sind für Sie selbstverständlich.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein attraktives Umfeld mit gutem Arbeitsklima sowie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD (Bund) unter Einschluss der dem öffentlichen Dienst entsprechenden Sozialleistungen.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ferner will die Max-Planck-Gesellschaft den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.                                                                      

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.07.2018 mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen ausschließlich über unser Online-Bewerberportal.